Wenn Identitäre ihr wahres Gesicht zeigen

Aufgrund von aktiver, antifaschistischer Intervention wurde heute der Aufmarsch der rechtsextremen „Identitären Bewegung“ verhindert. Nach 800 Metern und ca. 3 Stunden warten, musste die Veranstaltung aufgelöst werden. Die Teilnehmer der Demo reagierten anschließen sehr aggresiv und griffen laut Augenzeugenberichten mehrere Journalisten durch Schläge auf die Kamera oder verbale Drohungen an. Die Polizei ging äußert agrresiv Read more about Wenn Identitäre ihr wahres Gesicht zeigen[…]

Contre le Manif Pour Tous

Manif pour tous Der Ursprung der sog. „Demo für Alle“ wie sie an vielen Orten in Deutschland stattfindet, liegt in Frankreich. Dort demonstrieren schon mehrere Jahre strenggläubige Christen, Entwicklungsgegner und radikale Rechte zusammen gegen die gleichgeschlechtliche Ehe und Abtreibungen. Zu diesem Groß-Event reisen aus ganz Frankreich große Gruppen mit Reisebussen an, um sich an der Read more about Contre le Manif Pour Tous[…]

Identitären-Aufmarsch in Wien

Wien. Am heutigen Samstag wurde eine von der Identitären Bewegung Österreich durchgeführte Demo von der Bullen durch-geboxt. An der rechten Demo der NS-Hipster nahmen ca. 500 Menschen teil. Dagegen demonstrierten ca. 1200 Menschen teilweise auch militant. Der Aufmarsch konnte nach wenigen  hundert Metern durch massive und laute Blockaden verhindert. Massenhaft flogen Flaschen, Steine und Böller. Read more about Identitären-Aufmarsch in Wien[…]